digento - Konsortialangebote



Wir führen kontinuierlich Verhandlungen mit Verlagen und Informationsanbietern, um Fachbibliographien, Volltextdatenbanken und e-Books möglichst kostengünstig durch einheitliche Bezugswege und konsortiale Erwerbung für unsere Kunden zu lizenzieren. Mit Hilfe von regelmäßig durchgeführten Interessensumfragen unter den Bibliotheken und Universitäten im deutschsprachigen Raum werden Produkte evaluiert und gemäß den Teilnehmerwünschen in unser Angebot übernommen.

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert oder haben Sie einen Titelvorschlag? Sprechen Sie uns an!


E-Mail: 

Horst Bernhard: 

horst.bernhard@digento.de

Stefan Janz:

stefan.janz@digento.de

Tel.:

0049 (0)89 - 330 380 40





Bibliographie de la littérature française en ligne (BLF)



Konsortium Bibliographie de la littérature française en ligne (BLF)

Fachbibliographische Datenbank zur französischen und frankophonen Literatur vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart mit über 150.000 Nachweisen. Verzeichnet werden u.a. Monographien, Aufsätze aus Fachzeitschriften, Beiträge in Sammelbänden, Kongressschriften und Rezensionen aus dem In- und Ausland. Der Bibliographie liegt die gleichnamige Printausgabe zugrunde, die seit 2002 bei den Presses universitaires de France (PUF) als jährliche Sonderausgabe der Zeitschrift "Revue d'histoire littéraire de la France" (RHLF) erscheint. Der Berichtszeitraum der Datenbank wird in einem mehrjährigen Retro-Konversionsprojekt unter Federführung der Bibliothèque nationale de France (BnF), der Société d'histoire littéraire de la France (SRHLF) und des Verlages Classiques Garnier Numérique (CGN) um Nachweise aus den Jahren 1997-1979 und 1948-1894 erweitert. Berichtzeitraum: 1998 ff. Updates: täglich.

Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

Mindestteilnehmerzahl: 

10 (erreicht)




top  




Encyclopedia of Ancient Greek Language and Linguistics (EAGLL)



Konsortium Encyclopedia of Ancient Greek Language and Linguistics (EAGLL)

Umfassendes, interdisziplinäres Standardnachschlagewerk zur altgriechischen Sprache und Sprachwissenschaft mit über 500 ausführlichen Beiträgen von internationalen Fachwissenschaftlern, in denen die sprachliche Entwicklung vom Ur-Griechischen (ca. 2000 v. Chr.) bis zum Koine-Griechischen (ca. 300 v. Chr. bis 300 n. Chr.) behandelt wird. Thematische Schwerpunkte bilden u.a. die sprachgeschichtliche Entwicklung, Struktur, Denkschulen, technische Meta-Sprache, soziolinguistische Fragestellungen, lokale und literarische Dialekte, Didaktik, Übersetzungspraxis und die Beziehung des Griechisch zu anderen Sprachen auf allen Ebenen der Analyse, darunter Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Lexikon, Semantik, Stilistik, usw.

Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

Mindestteilnehmerzahl: 

3 (erreicht)




top  




Corpus Augustinianum Gissense (CAG-online)



Konsortium Corpus Augustinianum Gissense (CAG-online)

Im Schwabe Verlag Basel ist die neue Online-Ausgabe des Corpus Augustinianum Gissense (CAG-online) erschienen. Entwickelt vom Zentrum für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg (ZAF) in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier bietet das von Cornelius Petrus Mayer herausgegebene Corpus Augustinianum Gissense eine Gesamtausgabe der Originalwerke des Augustinus von Hippo (354–430) mit allen überlieferten lateinischen Schriften, Predigten und Briefe des Philosophen und wirkmächtigen Theologen sowie den an ihn gerichteten Briefen. Ferner enthalten ist eine Datenbank der augustinischen Primär- und Sekundärliteratur mit rund 33.000 Nachweisen. Eine Demoversion finden Sie unter http://demo.cag3.net

Laufzeit: 

01.08.2016 - 31.07.2017 (1-Jahresvertrag) oder 01.08.2016 - 31.07.2021 (5-Jahresvertrag)
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

Mindestteilnehmerzahl: 

5 (erreicht)




top  




Biblioteca Italiana Zanichelli (BIZ) Online



Konsortium Biblioteca Italiana Zanichelli (BIZ) Online

Die von Pasquale Stoppelli herausgegebe Textsammlung beinhaltet über 1.000 lyrische, erzählende und dramatische Werke der italienischen Literatur von den Anfängen der scuola siciliana und des dolce stil nuovo bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts (Pirandello, D'Annunzio).
Vertreten sind 245 Autoren, 19 Anonyma, vier Lyrikanthologien sowie sämtliche Beiträge, die in den Zeitschriften "Il Caffè" und "Il Conciliatore" erschienen sind.


Laufzeit: 

01.12.2016 - 30.11.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

Mindestteilnehmerzahl: 

10 (erreicht)




top  




Supplementum Epigraphicum Graecum (SEG)



Konsortium Supplementum Epigraphicum Graecum (SEG)


Das 1923 von J. J. E. Hondius begründete und in der Folge in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren Epigraphikern herausgegebene "Supplementum epigraphicum Graecum" (SEG) ist eine in Jahresbänden erscheinende, geographisch geordnete Sammlung von in Zeitschriften oder Sammelbänden verstreut publizierten antiken griechischen Inschriften vom 8. Jh. v. Chr. bis zum 8. Jh. n. Chr. Die Neufunde werden einschließlich des kritischen Apparates und mit einem kurzen Kommentar versehen vorgelegt. Darüber hinaus werden weitere Publikationen zur griechischen Epigraphik kurz referiert. Das SEG erfüllt damit zugleich die Funktion einer Jahresbibliographie der griechischen Epigraphik und bietet eine unverzichtbare Ergänzung zu den großen geographischen oder thematischen Inschriftencorpora. Die Datenbank macht sämtliche bisher erschienenen 54 Bände des SEG im Volltext zugänglich. Updates: regelmäßig.


Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

13




top  




Giacoma/Kolb: Il nuovo dizionario di Tedesco (Terza edizione)



Konsortium Giacoma/Kolb: Il nuovo dizionario di Tedesco (Terza edizione)


Zweisprachiges deutsch-italienisches/italienisch-deutsches Großwörterbuch, das mit über 174.000 Stichwörtern und 212.000 Bedeutungsangaben ein umfassendes Repertoire der modernen deutschen und italienischen Sprache bereitstellt. Berücksichtigt wird die Literatur- und Schriftsprache, die Gegenwarts- und Umgangssprache sowie die moderne Fachterminologie. Ausführliche Angaben zu möglichen grammatikalischen Konstruktionen und Kollokationen der einzelnen Wörter sowie zur Phraseologie.


Laufzeit: 

01.12.2016 - 30.11.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

10




top  




Lo Zingarelli on-line



Konsortium Lo Zingarelli on-line


Jährlich aktualisiertes, einsprachiges italienisches Großwörterbuch mit 140.000 Stichwörtern, 375.000 Bedeutungsangaben, 43.500 idiomatischen Wendungen, 71.500 Etymologien, 11.000 Synonymen und Antonymen sowie 95.000 Datierungen. Dokumentiert wird der italienische Wortschatz von der Alltagssprache über die Literatursprache bis hin zur modernen Terminologie aus wichtigen Fachbereichen. Als kostenlosen Bonus gibt es für Abonnenten die Volltextausgabe des von 1861 bis 1879 in 4 Bänden veröffentlichten "Dizionario della lingua italiana" von Niccolò Tommaseo und Bernardo Bellini


Laufzeit: 

01.12.2016 - 30.11.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

27




top  




Pierre Larousse: Grand dictionnaire universel du XIXe siècle



Konsortium Pierre Larousse: Grand dictionnaire universel du XIXe siècle


Kombinierte Volltext- und Faksimileausgabe des zwischen 1866 und 1879 in 15 Bänden und zwei Supplementbänden (1879-1890) erschienenen enzyklopädischen Wörterbuchs von Pierre Larousse.


Laufzeit: 

--- (Datenkauf + Hostinggebühr)

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

3




top  




Kindlers Literatur Lexikon (KLL)



Konsortium Kindlers Literatur Lexikon (KLL)


Umfassendes, traditionsreiches Nachschlagewerk zu den wichtigsten literarischen Werken aller Zeiten, aller Regionen und aller Kulturen weltweit. Der neue "Kindler", hrsg. v. Heinz Ludwig Arnold, umfasst über 21.500, namentlich gekennzeichnete Beiträge zu den bedeutendsten Werken, die die Kulturgeschichte nachhaltig geprägt haben von den ersten schriftlichen Zeugnissen der Menschheit bis zur Gegenwart, davon ca. 13.000 Werke von rund 8.000 Autoren sowie rund 500 anonyme Werke und 150 Stoffe. Die Neuauflage wurde insbesondere um die süd-/südostasiatische, die indische, die afrikanische und die osteuropäische Literatur erweitert und für zentrale Werke der Sachliteratur aus zahlreichen Bereichen geöffnet. Rund 8.000 Biogramme geben biografische Kurzinformationen zu den Autoren.


Laufzeit:  

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

77




top  




Le Grand Robert de la langue française



Konsortium Le Grand Robert


Elektronische Ausgabe des "Grand Robert de la langue française" auf der Grundlage der 2001 erschienenen, aktualisierten und erweiterten 6-bändigen Printausgabe. Das umfangreichste zeitgenössische französische Sprachwörterbuch umfasst über 101.500 Stichwörter mit rund 350.000 Bedeutungsangaben und 410.000 Anwendungsbeispielen, Konstruktionen und Kollokationen. Anhand von über 326.000 Belegstellen dokumentiert es den französischen Wortschatz vom 16. bis zum 21. Jahrhundert. Die 2011 erschienene, nur online zugängliche "Nouvelle édition" umfasst u.a. über 1.500 neue Stichwörter und Bedeutungen sowie 1.200 neue Belegstellen von Autoren der zeitgenössischen französischen und frankophonen Literatur. Zu den Neuerungen zählt auch die Funktion des sog. "hyperappels", welche das direkte Nachschlagen von Wörtern aus einer beliebigen Anwendung heraus im Wörterbuch ermöglicht. Updates: jährlich (Online).


Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

41




top  




Le Petit Robert de la langue française  



Konsortium Le Petit Robert de la langue française Online


Die Online-Ausgabe des traditionsreichen, einsprachigen Standard-Handwörterbuchs zur französischen Sprache bietet Zugang zum vollständigen Text der aktuellen Printausgabe des Nouveau Petit Robert de la langue française mit insgesamt rund 60.000 Stichwörtern, 300.000 Bedeutungsangaben, 185.000 Konstruktionen und Kollokationen, 35.000 Belegstellen von über 1.200 Autoren sowie 180.000 Verweisen auf Synonyme, Antonyme und Homonyme. Enthalten sind darüber hinaus Vertonungen für mehr als 16.000 besonders schwierige Stichwörter.

Zu den Neuerungen der Ausgabe 2013 zählen u.a. der Aufnahme zahlreicher Neologismen, neuer Bedeutungen und Belegstellen, die Überarbeitung des Fachwortschatzes der Biologie, Physiologie, Ökologie, Biochemie und der Naturwissenschaften allgemein sowie der weitere Ausbau der Frankophonie Belgiens, der Schweiz und Quebecs sowie der Regionalismen.

Neben der lemmabasierten Volltextsuche stellt die leistungsfähige Retrievalsoftware eine Reihe von frei kombinierbaren Suchfunktionen bereit, die einen differenzierten Zugriff auf den umfangreichen Datenbestand erlauben. Eine übersichtliche Benutzeroberfläche sowie frei wählbare Anzeigemodi erleichtern die Orientierung innerhalb der Artikel. Eine durchgehende Hypertextfunktion erlaubt dem Benutzer, von einem beliebigen Wort im Artikel zu dessen Eintrag zu springen.

Die Online-Ausgabe wird jährlich aktualisiert.


Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

55




top  




Encyclopaedia Britannica Academic



Konsortium Britannica Academic


Online-Rechercheportal für Wissen, Lernen und Bildung in englischer Sprache mit Zugang zu über 90.000 redaktionell geprüften Artikeln aus allen Wissensgebieten von 4.300 Autoren, darunter zahlreiche namhafte Wissenschaftler und Nobelpreisträger. Der Textbestand der umfangreichsten englischsprachigen Enzyklopädie wird ergänzt durch einen Weltatlas, zahlreiche interaktive Zeitleisten, 44.000 Abbildungen und Karten, 2.500 Audio- und Videoclips sowie Animationen, einem täglichem Newsticker mit Meldungen aus "The New York Times", "BBC News" und "SBS World News", über 114.000 redaktionell geprüften Links zu themenverwandten Websites sowie Volltext-Links zu über 800.000 Artikeln aus rund 700 Zeitschriften und Magazinen. Ferner enthalten sind "Merriam-Webster's Collegiate Dictionary", "Merriam-Webster's Collegiate Thesaurus" sowie "World Data Analyst Online", eine Sammlung von aktuellen und historischen statistischen Daten sowie Basisinformationen zu über 200 Ländern weltweit. Updates: täglich.

Optional kann der Online-Sercive durch verschiedene Add-On-Komponenten erweitert werden, darunter u.a. :


Merriam Webster Unabridged Online

Konsortium Merriam-Webster Unabridged Online

Online-Service mit Zugang zum maßgeblichen Wörterbuch des amerikanischen Englisch mit rund 476.000 Stichwörtern (darunter 263.000 Hauptstichwörter) und über 700.000 Bedeutungsangaben. Die Einträge umfassen u.a. Angaben zu Wortbedeutung, Grammatik, Etymologie, Datierung, Aussprache, Kollokation und Phraseologie, Synonymen und Antonymen sowie Belegstellen. Über 107.000 Beispiele veranschaulichen den Sprachgebrauch. Darüber hinaus bietet der Online-Service einen integrierten Zugang zu den folgenden Nachschlagewerken: Merriam-Webster's Collegiate Dictionary, Merriam-Webster's Collegiate Thesaurus, Merriam-Webster's Spanish-English Dictionary und Merriam-Webster's French-English Dictionary. Updates: laufend.

Britannica Image Quest Online

Konsortium Britannica Image Quest Online

Bilddatenbank mit rund 3 Millionen lizenzfreien Bildern, Grafiken und Illustrationen zu allen Themengebieten aus über 40 namhaften Quellen, darunter u.a. Getty Images, National National Geographic Society, The Times Picture Archive und Natural History Museum. Sämtliche Bilder sind lizenzfrei und können nicht nur uneingeschränkt in Lehre und Forschung verwendet werden, sondern schließen auch ein erweitertes Recht der nicht-kommerziellen Nutzung für Websites, Blogs, Newsletter, Präsentationen, Pressemitteilungen, Flyer oder sonstige Veröffentlichungen ein. Updates: laufend.


Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

72



top  




New Pauly Online / Der neue Pauly Online  



Konsortium New Pauly Online / Der neue Pauly Online


Standardnachschlagewerk zum klassischen Altertum und seiner Rezeptionsgeschichte mit über 27.000 Stichwörtern von über 1.000 Fachwissenschaftlern, zahlreichen Abbildungen, Landkarten, Stadt-/Lageplänen, Stemmata und Tabellen sowie einem ausgebautem Verweissystem. Inhaltliche Schwerpunkte des antiken Teils bilden der Nachweis des prägenden Einflusses des Orients auf die griechisch-römische K ultur, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Privatleben sowie die Entwicklungsgeschichte der philosophischen Begriffe. Der rezeptionsgeschichtliche Teil behandelt Bereiche wie Kunst und Literatur, Wissenschafts-, Erziehungs- und Bildungsgeschichte, Naturwissenschaften, Recht, Religion, Architektur und Archäologie, Kulturreligionen, Epochenbegriffe u.a. Die elektronische Ausgabe umfasst die Bände 1 bis 18 sowie den Registerband der im J.B. Metzler veröffentlichten deutschsprachigen Ausgabe "Der Neue Pauly - Enzyklopädie der Antike" (1996-2003) sowie sämtliche bisher erschienenen Bände der auf insgesamt 20 Bände angelegten englischsprachigen Ausgabe (Bände 1-9, A-Obe, 2002 ff.).


Laufzeit:

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

45



New Pauly Supplements Online I / Der Neue Pauly Supplemente Online I  



Konsortium New Pauly Supplements Online I / Der Neue Pauly Supplemente Online I


Online-Service mit Zugang zu den ersten sechs Supplementbänden des "New Pauly Online / Der neue Pauly Online" der im J.B. Metzler Verlag erschienenen deutschsprachigen Originalausgabe und in der bei Brill veröffentlichten englischen Übersetzung:

Band 1:

Herrscherchronologien der antiken Welt: Namen, Daten, Dynastien

Band 2:

Geschichte der antiken Texte. Werklexikon

Band 3:

Historischer Atlas der antiken Welt

Band 4:

Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte

Band 5:

Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart

Band 6:  

Geschichte der Altertumswissenschaften. Biographisches Lexikon


Auf aktuellem Wissens- und Forschungsstand bereichern die Supplementbände die enzyklopädische Darstellung des Maßstäbe setzenden Großwerks zur Antike um neue, vertiefende Fakten und Zusammenhänge jenseits der alphabetischen Lemmatisierung und erneuern damit ihrerseits die Fundamente von Archäologie und Altorientalistik über Byzantinistik, Kunst und Literaturwissenschaft, Philosophie und Philologie bis zur Wissenschaftsgeschichte.


Laufzeit:

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

29




top  




Brill's Jacoby Online



Konsortium Brill's Jacoby Online


Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe von Felix Jacoby: Die Fragmente der griechischen Historiker (15 Bände, 1923-1958). Die thematisch und chronologisch geordnete und kommentierte Quellensammlung mit fragmentarischen Texten von 856 griechischen Historikern aus ansonsten nicht überlieferten Werken gliedert sich in die drei Bereiche Genealogie und Mythographie, Universal- und Zeitgeschichte sowie Ethnographie und Horographie und beinhaltet über 12.000 Fragmente aus griechischen, armenischen, syrischen und arabischen Quellen.
Die unter der Leitung von Ian Worthington herausgegebene Neuedition "Brill's New Jacoby" (BNJ) bietet neben dem aktualisierten Text der Originalausgabe englische Übersetzungen sämtlicher Quellen, neue Autoren und Fragmente, neue Lesarten der Quellen und eine neue, und eine neue, philologisch-kritische und historische Kommentierung von international anerkannten Fachwissenschaftlern sowie Kommentare zu bislang unkommentierten Quellen (Nr. 608-856).
Parallel zu der Neuedition bietet "Brill's Jacoby Online" Zugang zur Originalausgabe von Felix Jacobys "Die Fragmente der griechischen Historiker" (FGrHist). Darüber hinaus umfasst die Edition die noch im Aufbau befindlichen Teile "Die Fragmente der Griechischen Historiker Part IV: Biography and Antiquarian Literature", hrsg. v. Stefan Schorn und "Die Fragmente der Griechischen Historiker Part V: Die Geographen", hrsg. v. Hans-Joachim Gehrke. Updates: halbjährlich.


Laufzeit: 

01.01.2017 - 31.12.2017
Teilnahme laufend möglich

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

19




top  




Index of Medieval Art  



Konsortium Index of Medieval Art


Bildindex zur mittelalterlichen Kunst mit Nachweisen und detaillierten Beschreibungen zu rund 200.000 Kunstwerken frühchristlicher bis mittelalterlicher Zeit (bis ca. 1550) mit einem Schwerpunkt im Bereich der europäischen Kunst und erweitert durch Kunstwerke aus dem koptischen Ägypten, Libanon, Äthiopien, Syrien und dem Nahen Osten.

Die Einträge werden ergänzt durch rund 50.000 Literaturnachweise sowie über 100.000 schwarz-weiße bzw. farbige Abbildungen der Kunstwerke. Grundlage der Datenbank ist der 1917 von Charles Rufus Morey an der Princeton University begründete ikonographische Index, von dem bisher rund 50 % digitalisiert wurde. Updates: wöchentlich.


Laufzeit: 

nach Vereinbarung

Konditionen: 

auf Anfrage

Testzugang:

auf Anfrage

Kontakt:

horst.bernhard@digento.de
stefan.janz@digento.de

aktuelle Teilnehmerzahl: 

5





top