Startseite - Home              

Startseite :: Home 
Kontakt :: Contact 
über uns :: about us 
Datenschutz :: Privacy Policy 
Impressum 
Kundeninformation 

  English Information                

Pascal im Kontext

Kontakt/Bestellung
Contact/Order
via E-Mail:
info@digento.de  Contact/Order: info@digento.de

Komplettausgabe

CD-ROM

Inhalt :: Content
Synoptische französisch/lateinisch-deutsche Volltextausgabe der Schriften und Briefe von Blaise Pascal (1623-1662) auf der Grundlage der kritischen Lafuma-Ausgabe und den deutschen Übersetzungen von Ulrich Kunzmann.

Suche :: Retrieval
Volltextsuche; Feldsuche: Eigennamen; weitere Merkmale: Boole'sche Operatoren, Trunkierung, Wildcards; Groß-/Kleinschreibung; Wortabstandssuche; Bedienerunterstützung durch Indexliste; Suchverlauf; Hypertextlinks; seitenweise Verlinkung von französischen Originalausgaben und deutschen Übersetzungen; Sach- und Personenregister mit Seitenreferenz; Seitenkonkordanz; Notiz- und Lesezeichenfunktion u.a.

 

Verlag :: Publisher
Karsten Worm Infosoftware

Systemvoraussetzungen :: System requirements
Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows XP

Preis :: Price*
Einzelplatz / Single user (Individuelle/Private Nutzung)

68,91 EUR

Einzelplatz/Netzwerk / Single user/Network 1 gleichzeitiger Zugriff (Institutionelle Nutzung, Fachbereichs-/Lesesaallizenz)

137,82 EUR

Netzwerk / Network (Institutionelle Nutzung, Campuslizenz)

1 gleichzeitiger Zugriff 331,09 EUR

2 gleichzeitige Zugriffe 413,55 EUR

weitere Preise auf Anfrage / further prices on request

*Der Preis versteht sich zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer und Versandspesen.
Preisänderungen vorbehalten.
Price exclusive of VAT and shipping charges. Prices are subject to change.
Das Angebot richtet sich nicht an Verbraucher i. S. d. § 13 BGB und Letztverbraucher i. S. d. PAngV.

ISBN
978-3-932094-36-1 (Individuelle/Private Nutzung)

978-3-932094-35-4 (Institutionelle Nutzung)

Bestellnummer bei digento :: digento order number
101095


Verlagsinformation :: Publisher's information
Mit Pascal im Kontext - Komplettausgabe werden neben dem französisch/lateinischen Werk des Philosophen und Theologen, Mathematikers und Physikers Blaise Pascal (1623-1662) erstmals alle Schriften und Briefe sowie die von seiner Schwester Gilberte Périer verfaßte biographische Skizze "Das Leben Monsieur Pascals" in einer Ausgabe gesammelt auf deutsch vorgelegt.

Die Übersetzungen, deren Publikationsgeschichte mit den im Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig 1987 erschienenen »Gedanken« beginnt, besorgte Ulrich Kunzmann. Dieser Text - er wurde mehrmals nachgedruckt, zuletzt 1997 im Verlag Reclam jun. Stuttgart - beruht auf der kritischen französischen Ausgabe von Louis Lafuma, die früheren Pascal-Übersetzern nicht zur Verfügung stand. (Ältere Pascal-Herausgeber und -Übersetzer hatten sich zu recht willkürlichen, nicht-chronologischen Editionsprinzipien, um nicht zu sagen, Verirrungen, hinreißen lassen.) Auch den späteren Übersetzungen Kunzmanns wurde die Lafuma-Ausgabe zugrunde gelegt. Zusätzliche Übersetzungen für die im Akademie-Verlag geplante Pascal-Gesamtausgabe, die in der Wendezeit unvollendet blieb und nicht mehr erscheinen konnte, wie die sogenannten Kleineren Schriften (»Opuscules«), zwei Provinzialbriefe und einige naturwissenschaftliche Texte kamen 1997 bei Diederichs heraus (in der Reihe »Philosophie jetzt!«, herausgegeben von Peter Sloterdijk, ausgewählt von Eduard Zwierlein) und wurden für die elektronische Ausgabe um die neu übersetzten restlichen Provinzialbriefe, die Privatbriefe und die mathematischen sowie naturwissenschaftlichen Texte vervollständigt. Mit den bei Felix Meiner in der Philosophischen Bibliothek erscheinenden Kleinen Schriften zur Religion und Philosophie, herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Albert Raffelt, und abschließend bei Matthes und Seitz Berlin mit einer für die Zukunft geplanten Ausgabe der Briefe, werden zudem parallel zu unserer Ausgabe die hier erstmals vorgelegten Neuübersetzungen von Ulrich Kunzmann auch zum größten Teil in Buchform verfügbar sein.

Die mathematischen und naturwissenschaftlichen Schriften wurden für diese 2. erweiterte CD-ROM-Ausgabe von Ulrich Kunzmann erstmals komplett auf deutsch übersetzt und von Stephan Worm herausgeberisch begleitet sowie auf mathematische Konsistenz sowohl der Übersetzung wie auch der französischen bzw. lateinischen Originalausgabe durchgesehen. Druckfehlerbedingte Revisionen, soweit sie durch Ausgaben-Abgleich vorgenommen werden konnten, wurden hierbei genauso berücksichtigt wie Unstimmigkeiten insbesondere in der Nomenklatur dort berichtigt, wo sie dem Verständnis des Textes zuwiderlaufen.

Pascal hat sich in seinem kurzen Leben bleibenden Ruhm durch wissenschaftliche Entdeckungen und Erfindungen, den publizistischen Kampf gegen die konformistische Politik des Jesuitenordens (in den Provinzialbriefen) und vor allem durch seine Meditationen über die christliche Religion (in den Gedanken) erworben: Seine dialektische Denkmethode führte ihn zwingend dazu, von Betrachtungen über Gott zu tiefen Einsichten über den Menschen zu kommen, die ihre Gültigkeit für alle Zeiten bewahren, und Pascal ist einer der originellsten und fruchtbarsten Geister der Menschheit - so etwa ist er, um nur ein Beispiel zu nennen, der Urvater des Computers. Als Achtzehnjähriger erfand und konstruierte er die erste Rechenmaschine der Welt - siehe etwa das Widmungsschreiben, in dem diese einem Laienpublikum auf »populärwissenschaftliche« Weise erklärt wird, und noch kurz vor seinem Tod hat er sich, dies sei als Anekdote hinzugefügt, die erste Omnibuslinie der Welt patentieren lassen.

In Anbetracht des kaum verständlich zu machenden Umstands, daß bisher für einen Autor dieses Rangs noch keine komplette Edition auf deutsch vorliegt, ist es uns in der Zusammenarbeit mit Ulrich Kunzmann eine besondere Freude, dieser ersten deutschen Gesamtausgabe den Weg bereiten zu können.

Rezension :: Review
Andreas Schwarz  


top  top