Startseite - Home                                  

Startseite :: Home 
Kontakt :: Contact 
über uns :: about us 
Datenschutz :: Privacy Policy 
Impressum 
Kundeninformation 

  English Information

Kriminalisten-Fachbuch KFB - Kriminalistische Kompetenz

Kontakt/Bestellung
Contact/Order
via E-Mail:
info@digento.de  Contact/Order: info@digento.de

Hrsg. v. Rolf Rainer Jaeger

Online

Verlag :: Publisher
Max Schmidt-Römhild

Kriminalisten-Fachbuch KFB - Kriminalistische Kompetenz

Preis :: Price
Preise auf Anfrage / Prices on request

Das Angebot richtet sich nicht an Verbraucher i. S. d. § 13 BGB und Letztverbraucher i. S. d. PAngV.

Bestellnummer bei digento :: digento order number
106821


Verlagsinformation :: Publisher's information

Das Kriminalisten-Fachbuch (KFB) - Kriminalistische Kompetenz - fasst alle wesentlichen Wissensgebiete für kriminalistisch engagierte Beamte und Angestellte in Funktion von Wach- und Wechseldienst über alle Dienststellen der Kriminalpolizei bis hin zu Staatsanwaltschaft und Gericht zusammen. Es verbindet Kriminalwissenschaften, Kommentiertes Recht und Kriminaltaktik für Studium und Praxis. Mehr als 3.100 Seiten, eine Loseblattsammlung in zwei Ordnern - das ist das Kriminalisten-Fachbuch, der Almanach für alle in der Kriminalitätsbekämpfung Beschäftigten. Unter der Chefredaktion des Leitenden Kriminaldirektors a.D. Rolf Rainer Jaeger haben namhafte Autoren eine Verbindung aus Kriminalwissenschaft, kommentiertem Recht und Kriminaltaktik für Studium und Praxis zusammengestellt, die in der Kriminal-Fachliteratur ihresgleichen suchen.


Auf einen Blick:

- Das Nachschlagewerk für alltägliche und komplizierte Sachbearbeitung

- Wissen für Fachhochschüler, Sachbearbeiter und Führungskräfte

- Ein Werk für: Kriminalistik, Kriminologie, Kriminaltechnik, ADV, Kriminalprävention und deliktsbezogene Sachbearbeitung mit Strafrecht, Strafprozessrecht und vielen Kommentaren inkl. des wichtigen 6. Strafrechtreformgesetzes

- Schwerpunktteile: Kriminalistik und deliktbezogene Sachbearbeitung

- Unmittelbare Verbindung von Recht und Kriminaltaktik

- Fächerübergreifende kriminalistische Betrachtung statt Trennung in Unterrichtsfächern

 


top  top