Startseite - Home

Katalog
Catalogue

eBooks

Verlage
Publishers

   Startseite :: Home
   Kontakt :: Contact
   über uns :: about us
   Datenschutz :: Privacy Policy
   Impressum
   Kundeninformation

Sigmund Freud: Das gesamte Werk

Kontakt/Bestellung
Contact/Order

via E-Mail:
info@digento.de  Contact/Order: info@digento.de

Online

Inhalt :: Content

Volltextausgabe der Schriften Sigmund Freuds auf der Grundlage der bisher umfangreichsten deutschsprachigen Freud-Edition der "Gesammelten Werke" (hrsg. v. Anna Freud, 17 Bände, 1940-1952) und unter Berücksichtigung der Korrekturen der "Studienausgabe" (hrsg. v. Alexander Mitscherlich, Angela Richards und James Strachey, 10 Bände, 1969-1975). Über die für die psychoanalytische Theorie kanonischen Sammelausgaben hinausgehend umfasst die Online-Ausgabe nach dem derzeitigen bibliographischen Stand das ganze zu Lebzeiten veröffentlichte Schrifttum Freuds auf der Grundlage der jeweiligen Originalausgaben, darunter u.a. die Schriften zum Kokain und zur zerebralen Kinderlähmung, die Aphasienschrift, alle frühen Werke, Zeitungsartikel, Rezensionen und Beiträge in medizinischen Zeitschriften und Handbüchern.

 

Verlag :: Publisher

InteLex

Preis :: Price

Preise auf Anfrage / Prices on request

Das Angebot richtet sich nicht an Verbraucher i. S. d. § 13 BGB und Letztverbraucher i. S. d. PAngV.

ISBN/ISSN

978-1-57085-057-8

Bestellnummer bei digento :: digento order number

107459

Verlagsinformation :: Publisher's information

InteLex is proud to announce the most comprehensive edition ever assembled of texts from Sigmund Freud (1856-1939). It includes all of the texts provided in the hitherto most complete editions (Gesammelte Werke, 1940-52, and the Studienausgabe, 1969-75) which featured all of the classical texts from the 1899 Traumdeutung to Moses und die monotheistische Religion from 1937. In this new edition, these texts have been considerably augmented through further, often widely dispersed texts from Freud's early neurological work, newspaper articles, book reviews, dictionary entries and journal contributions. More than 430 texts are included with over 9000 pages of text (to compare, the Studienausgabe has ca. 4500 pages).

Along with hundreds of papers, articles, reports, speeches and memorials, the monographic titles include:

- Abriß der Psychoanalyse [Nachlaß] (1938)

- Das Ich und das Es (1923)

- Das Unbehagen in der Kultur (1930)

- Der Mann Moses und die monotheistische Religion (1939)

- Der Wahn und die Träume in W. Jensens "Gradiva" (1907)

- Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten (1905)

- Die Frage der Laienanalyse (1926)

- Die infantile Cerebrallähmung (1897)

- Die Traumdeutung (1900)

- Die Zukunft einer Illusion (1927)

- Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie (1905)

- Eine Kindheitserinnerung des Leonardo da Vinci (1910)

- Hemmung, Symptom und Angst (1926)

- Jenseits des Lustprinzips (1920)

- Klinische Studie über die halbseitige Cerebrallähmung der Kinder (mit Oscar Rie) (1891)

- Massenpsychologie und Ich-Analyse (1921)

- Neue Folge der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse (1933)

- Studien über Hysterie (mit Josef Breuer) (1895)

- Totem und Tabu (1913)

- Über Psychoanalyse (1910)

- Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse (1916-17)

- Zeitgemäßes über Krieg und Tod (1915)

- Zur Auffassung der Aphasien (1891)

- Zur Kenntnis der zerebralen Diplegien des Kindesalters (1893)

- Zur Psychopathologie des Alltagslebens (1901)

top  top