Startseite - Home

Katalog
Catalogue

eBooks

Verlage
Publishers

   Startseite :: Home
   Kontakt :: Contact
   über uns :: about us
   Datenschutz :: Privacy Policy
   Impressum
   Kundeninformation

Lessico Giuridico - Juristisches Lexikon - Lexique Juridique

Kontakt/Bestellung
Contact/Order

via E-Mail:
info@digento.de  Contact/Order: info@digento.de

italiano - tedesco - francese

Deutsch - Französisch - Italienisch

Français - Allemand - Italien

Alfredo Snozzi

Online

Inhalt :: Content

Dreisprachiges juristisches Fachwörterbuch (italienisch-deutsch-französisch) mit über 12.000 italienischen Stichwörtern und Wendungen und jeweils 15.000 französischen und deutschen Übersetzungen aus der Sprache des Rechts, der Politik und der Verwaltung. Im Mittelpunkt stehen das italienische und das Schweizer Recht, die Datenbank bezieht sich aber auch auf die Gesetzgebung und die juristische Terminologie anderer europäischer Staaten, insbesondere Frankreichs und Deutschlands.

Lessico Giuridico - Juristisches Lexikon - Lexique Juridique

Verlag :: Publisher

Edizioni Casagrande

Preis :: Price

Preise auf Anfrage / Prices on request

Das Angebot richtet sich nicht an Verbraucher i. S. d. § 13 BGB und Letztverbraucher i. S. d. PAngV.

Bestellnummer bei digento :: digento order number

107851

Verlagsinformation :: Publisher's information

Il primo dizionario giuridico trilingue italiano-tedesco-francese con oltre 10.000 termini e locuzioni proprie del linguaggio giuridico, politico e amministrativo. Incentrato sul diritto italiano e svizzero, la banca dati include anche riferimenti alla legislazione e alla terminologia giuridica di altri paesi europei, soprattutto Francia e Germania. Uno strumento indispensabile per giuristi, linguisti, traduttori e studenti di diritto e di scienze politiche e sociali.

L'autore: Alfredo Snozzi, già capo del Servizio di legislazione e del Servizio di traduzione in lingua italiana presso la Cancelleria federale di Berna, ha insegnato per più di 30 anni traduzione giuridica all'Università di Ginevra.

La banca dati:

- 12.800 tra voci, sottovoci e locuzioni italiane

- 15.000 traducenti francesi e 15.000 traducenti tedeschi

- 10.000 definizioni con oltre 3000 riferimenti alla normativa giuridica svizzera, italiana, tedesca e francese

- 3500 rimandi tra le voci

Il software di ricerca:

- Ricerca avanzata per campi:

- Voci (e loro traducenti)

- Sottovoci (e loro traducenti)

- Tutto testo

- Uso di caratteri jolly e di operatori logici

- Ricerca istantanea di ogni parola all'interno della voce


Das erste dreisprachige juristische Lexikon (italienisch-deutsch-französisch) mit über 10.000 Stichwörtern und Wendungen aus der Sprache des Rechts, der Politik und der Verwaltung. Im Mittelpunkt stehen das italienische und das Schweizer Recht, die Datenbank bezieht sich aber auch auf die Gesetzgebung und die juristische Terminologie anderer europäischer Staaten, insbesondere Frankreichs und Deutschlands.

Ein unverzichtbares Arbeitsinstrument für Juristen, Linguisten, Übersetzer und Studierende der Rechts-, Politik- und Sozialwissenschaften.

Der Autor: Alfredo Snozzi leitete den Dienst für italienischsprachige Gesetzgebung und den italienischen Sprachdienst der Bundeskanzlei in Bern und unterrichtete über 30 Jahre lang juristische Fachübersetzung an der Universität Genf.

Datenbank:

- 12.800 italienischen Einträge, Unterstichwörtern und Wendungen

- 15.000 französischen Übersetzungen und 15.000 deutschen Übersetzungen

- 10.000 Definitionen mit über 3000 Verweise auf Rechtsnormen der Schweiz, Italiens, Frankreichs und Deutschlands

- 3500 Verweise auf andere Einträge

Suchmaschine:

- Erweiterte Suche nach Eingabefeldern:

- Stichwörtern (und ihren Übersetzungen)

- Unterstichwörtern (und ihren Übersetzungen)

- Volltext

- Verwendung von Platzhaltern und logischen Operatoren

- Direkte Suche nach jedem Wort innerhalb eines Eintrags


Premier lexique juridique trilingue (italien-allemand-français) contenant plus de 10.000 termes et locutions du language juridique, politique et administratif. Axé principalement sur les droits italien et suisse, cette banque des données fait également référence à la legislation et à la terminologie juridique d'autres pays européens, en partculier la France et l'Allemagne.

Il s'agit d'un outil de travail indispensable pour les juristes, linguistes, traducteurs et étudiants en droit ainsi qu'en sciences politiques et sociales.

L'auteur: Alfredo Snozzi a dirigé le Service de législation de la langue italienne et le Service linguistique italien de la Chancellerie fédérale à Berne; pendant plus de 30 ans, il a enseigné la traduction juridique à l'Université de Genève.

La base de données:

- 12.800 entre articles, sous-entrées et locutions en italien

- 15.000 traductions en français et 15.000 traductions en allemand

- 10.000 definitions avec plus de 3000 références aux normes juridiques suisses, italiennes, françaises et allemandes

- 3500 renvois entre les entrées

Le logiciel de recherche:

- Recherche avancée par champs:

- Articles (et leurs traductions)

- Sous-entrées (et leurs traductions)

- Texte intégral

- Utilisation de caractères joker et d'opérateurs logiques

- Recherche immédiate de chaque mot à l'intérieur de l'article

top  top