Startseite - Home              

Startseite :: Home 
Kontakt :: Contact 
über uns :: about us 
Datenschutz :: Privacy Policy 
Impressum 
Kundeninformation 

  English Information                

Comte im Kontext

Kontakt/Bestellung
Contact/Order
via E-Mail:
info@digento.de  Contact/Order: info@digento.de

Französisch-deutsche Parallelausgabe

CD-ROM

Inhalt :: Content
Französisch-deutsche Volltextausgabe der Schriften Auguste Comtes (1798-1857) auf der Grundlage der bei Éditions anthropos erschienenen Reprint-Ausgabe der "Œuvres d'Auguste Comte" (12 Bände, 1798-1857), ergänzt um weitere, hierin nicht enthaltene Jugendschriften nach dem Sammelband "Écrits de jeunesse. 1816-1826" hrsg. v. Paulo Estevão de Berrêdo Carneiro und Pierre Arnaud (1970).

Comte im Kontext

Verlag :: Publisher
Karsten Worm Infosoftware

Systemvoraussetzungen :: System requirements
Windows

Preis :: Price*

Einzelplatz (Individuelle/Private Nutzung)

 

72,27 EUR

Einzelplatz/Netzwerk 1 gleichzeitiger Zugriff (Institutionelle Nutzung, Fachbereichs-/Lesesaallizenz)

144,54 EUR

Netzwerk (Institutionelle Nutzung, Campuslizenz)

1 gleichzeitiger Zugriff 347,06 EUR

2 gleichzeitige Zugriffe 433,61 EUR

weitere Preise auf Anfrage

*Der Preis versteht sich zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer und Versandspesen.
Preisänderungen vorbehalten.
Price exclusive of VAT and shipping charges. Prices are subject to change.
Das Angebot richtet sich nicht an Verbraucher i. S. d. § 13 BGB und Letztverbraucher i. S. d. PAngV.

ISBN

978-3-932094-94-1 (Individuelle/Private Nutzung)

--- (Institutionelle Nutzung)

Bestellnummer bei digento :: digento order number
107925


Verlagsinformation :: Publisher's information

Die wiedergegebene Ausgabe der Schriften Auguste Comtes (1798-1857) folgt den 12 Bänden der bei Éditions anthropos von 1968-1971 in Paris erschienenen Reprint-Ausgabe, ergänzt um weitere, hierin nicht enthaltene, in dem Sammelband Écrits de jeunesse von Paulo Estevão de Berrêdo Carneiro und Pierre Arnaud 1970 herausgegebene Jugendschriften.

Diesem französischen Gesamtwerk werden zahlreiche deutsche Übersetzungen wie die auf Jürgen Brankel zurückgehende unlängst erschienene Übersetzung des vierbändigen Système de politique positive sowie in Mehrzahl ältere, teilweise auch vergriffene Übersetzungen korreliert, bei der insbesondere aus dem sechsbändigen Hauptwerk des Cours de philosophie positive die Einführung nach der Übersetzung von G. H. Schneider und die drei Bände des soziologischen Teils (nach Heinrich Waentig bzw. Valentine Dorn) hervorzuheben sind. Abgerundet wird die Ausgabe durch einführende Schriften mit der umfangreichen wirkungsgeschichtlich orientierten Abhandlung von Heinrich Waentig: Auguste Comte und seine Bedeutung für die Entwicklung der Sozialwissenschaft (1894), der biographischen bzw. psychographischen Studie Wilhelm Ostwalds: Auguste Comte – Der Mann und sein Werk (1914) und dem Aufsatz von Jürgen Brankel: Die Moral in Auguste Comtes Systematik (2010).

Inhalt:

Die Schriften im Umfang von ca. 10.000 Buchseiten werden in folgender Anordnung gegeben:

- COURS DE PHILOSOPHIE POSITIVE 1830-1842: (Dt.: Bd. 1-3: »Die positive Philosophie« (nach der Rigschen Auswahl), Bd. 4-6: »Soziologie«

- SYSTÈME DE POLITIQUE POSITIVE OU TRAITE DE SOCIOLOGIE 1851-1854 (Dt.: Bd. 7-10: »System der positiven Politik«)

- CATÉCHISME POSITIVISTE 1852 (Dt.: Bd. 11a: »Katechismus der positiven Religion«)

- APPEL AUX CONSERVATEURS 1855 (Dt.: Bd. 11b: »Aufruf an die Konservativen«)

- DISCOURS PRÉLIMINAIRE, SUR L'ESPRIT POSITIF 1844 (Dt.: Bd. 11c: »Abhandlung über den Geist des Positivismus«)

- SYNTHÈSE SUBJECTIVE 1856

- Appendix: ÉCRITS DE JEUNESSE 1816-1828: SUIVIS DU MÉMOIRE, SUR LA COSMOGONIE DE LAPLACE 1835

- BIBLIOGRAPHISCHER UND DOKUMENTATORISCHER ANHANG: Heinrich Waentig: AUGUSTE COMTE UND SEINE BEDEUTUNG FÜR DIE ENTWICKLUNG DER SOZIALWISSENSCHAFT (1894); Wilhelm Ostwald: AUGUSTE COMTE - DER MANN UND SEIN WERK (1914); Jürgen Brankel: DIE MORAL IN AUGUSTE COMTES SYSTEMATIK (2010)

- Auguste Comte: Werk- und Einzelwerkausgaben, Publikationen zu Auguste Comte.

- PERSONENREGISTER

- ZEITTAFEL

Softwarefeatures:

Das multimediale Volltextretrieval– und Analysesystem ViewLit® Professional für Windows® 8 (Pro), 7, XP, Vista (ab Windows 2000, inkl. abwärtskompatibler Zweitversion für Windows® 95 oder höher) bietet eine schnelle boolesche Volltextsuche (u.a. Links-, Mittig- bzw. Rechtstrunkierung, Berücksichtigung von Groß- bzw. Kleinschreibung) mit differenzierter Ausgabe nach Kapiteln und Buchtiteln, formatgetreue Textwiedergabe (kursiv, gesperrt, fett etc.) beim Drucken und Kopieren; eine Anmerkungsverwaltung für die integrierte Textverarbeitung und Lesezeichen; variable Textgrößen, Parallelfensterausgabe z.B. bei querverlinkten Fußnoten und Erläuterungen, Hypertext- und History-Funktionen sowie Indizes, Komplettwortlisten und buchseitengebundene Verschlagwortungsoptionen.

Das Programm ermöglicht eine schnelle Volltextsuche sowohl über den deutschen als auch über den französischen Text und bietet neben Funktionen wie Textverarbeitung und Komplettwortlisten auch die Möglichkeit einer automatisierten Seitenauswertung von Suchergebnissen zur Erstellung eigener Schlagwortregister. Neben den recherchierbaren und mittels französisch-deutscher Parallelansicht wechselseitig verlinkten Seitenzahlen, einer Bibliographie und einer Zeittafel sind alle bei Comte (bzw. den im Anhang oben erwähnten Titeln) erwähnten Eigennamen in einem mit der Volltextsuche verknüpften, erläuternden Namenregister zusammengefasst und durch buchseitengenaue Quellennachweise mit den Textstellen verbunden.

 


top  top